Datenschutzhinweis

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir ernst, auch anlässlich Ihres Besuches auf unserer Homepage. Ihre Daten werden so geschützt, wie es die gesetzlichen Vorschriften, insbesondere das Telemediengesetz, vorsehen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Gespeicherte Daten

Es werden die im Online-Austausch üblichen PC-Systemdaten gespeichert (Web-Browser, IP-Adresse, Referrer URL usw.) und das lediglich intern. Diese Daten werden unsererseits nicht personenbezogen zugeordnet (z.B. Besucherstatistiken) und nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge und für die technische Administration. Die Löschung der gespeicherten personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten; wenn Sie Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, genügt eine Email über das Kontaktformular.

4. Kontakt- / Patientenformular

Die Übertragung Ihrer Nachricht wird in Form einer E-Mail übertragen. Dadurch können wir nicht 100%ig ausschließen, dass unbefugte Dritte die Daten abfangen und einsehen können. In unserer Praxis werden Ihre Daten vertraulich behandelt. Selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe an Dritte.